United Nations High Commissioner for Refugees

Aktuelle Pressemitteilungen

UNHCR tief betroffen über Flüchtlingstragödie

27.08.2015

Wien - UNHCR ist tief betroffen und erschüttert über Berichte von möglicherweise Dutzenden Opfern, die in einem Schlepper-LKW ums Leben gekommen sind.

» lesen

UNHCR appelliert: Keine weiteren Asylsuchenden mehr nach Traiskirchen bringen!

29.07.2015

Wien – Anlässlich der dramatischen Situation in der Betreuungsstelle Traiskirchen appelliert das UN-Flüchtlingshochkommissariat UNHCR, keine weiteren Asylsuchenden mehr in die Betreuungsstelle zu bringen und Traiskirchen gleichzeitig so schnell wie möglich zu entlasten.

» lesen

Weltweit fast 60 Millionen Menschen auf der Flucht

18.06.2015

Genf - Knapp 60 Millionen Menschen sind weltweit auf der Flucht vor Kriegen, Konflikten und Verfolgung. Dies ist die höchste Zahl, die jemals von UNHCR verzeichnet wurde, und sie wächst rasant, wie der heute veröffentlichte UNHCR-Jahresbericht Global Trends belegt.

» lesen

UNHCR vor Innenausschuss: Asylnovelle nachbessern!

06.05.2015

Wien – Anlässlich des morgigen Innenausschusses, bei dem die Asylnovelle auf der Tagesordnung steht, appelliert das UN-Flüchtlingshochkommissariat UNHCR an die ParlamentarierInnen, noch Änderungen am Gesetzesentwurf vorzunehmen.

» lesen

UNHCR-Trainingshandbuch für DolmetscherInnen im Asylverfahren

20.04.2015

Wien - Dolmetschungen zwischen Asylsuchenden und Behörden nehmen im Asylverfahren eine herausragende Stellung ein. Denn nur gelungene Kommunikation kann ein faires Asylverfahren gewährleisten.

» lesen

Asylantragszahlen in Industrieländern auf höchstem Stand seit 22 Jahren

26.03.2015

Genf - Im letzten Jahr wurde die höchste Zahl von Asylanträgen in Industriestaaten seit 22 Jahren verzeichnet. Die Gründe dafür: die Kriege in Syrien und dem Irak sowie andere bewaffnete Konflikte, Menschenrechtsverletzungen sowie sich verschlechternde Sicherheits- und humanitäre Bedingungen in einer Vielzahl von Staaten.

» lesen

Neue Studie über subsidiär Schutzberechtigte

17.03.2015

Wien –  UNHCR hat heute eine Studie über die Situation von subsidiär Schutzberechtigten in Österreich veröffentlicht. UNHCR fordert erneut eine Gleichstellung von subsidiär Schutzberechtigten mit Flüchtlingen, die in der aktuellen Asylgesetz-Novelle bereits großteils umgesetzt werden könnte.

» lesen

4 Jahre Syrien-Krise: Flüchtlingen droht düstere Zukunft

12.03.2015

Genf/Wien - Vier Jahre nach Ausbruch des Syrien-Konfliktes haben sich die Bedingungen für Millionen von Flüchtlingen in den Nachbarländern und Binnenvertriebenen in Syrien auf alarmierende Weise verschlechtert. Ohne verstärkte internationale Unterstützung droht ihnen eine noch düstere Zukunft. 

» lesen

Volker Türk wird Beigeordneter UNHCR-Kommissar

13.02.2015

Genf/Wien – Der österreichische Jurist wurde gestern von UN-Generalsekretär Ban Ki-moon zum Beigeordneten UN-Flüchtlingshochkommissar für Schutzfragen ernannt. Der Jurist hat seine gesamte berufliche Laufbahn dem Schutz von Flüchtlingen gewidmet.

» lesen

Vorstellung von Hilfsplänen für Syrien und die Region

18.12.2014

Berlin - Drei UN-Organisationen und ihre Partner haben zu einem großangelegten Anschub bei der humanitären Hilfe und der Entwicklungszusammenarbeit aufgerufen. 8,4 Milliarden US-Dollar werden benötigt, um 2015 fast 18 Millionen Menschen in Syrien und in der Region zu unterstützen.

» lesen

Weitere Pressemitteilungen im Archiv

Pressekontakt - UNHCR Österreich

Ruth Schöffl
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: +43 (1) 26060-5307
Email: schoeffl[at]unhcr.org

 

URL: www.unhcr.at/presse/pressemitteilungen.html
copyright © 2001-2015 UNHCR - all rights reserved.