United Nations High Commissioner for Refugees

UNHCR bereitet sich auf Massenflucht aus Mossul vor

23.08.2016 | 

Die Flucht- und Vertreibungssituation im Irak droht sich mit den Militäraktionen auf die Stadt Mossul dramatisch zuzuspitzen. Über die vergangenen Monate mussten in  213.000 Menschen aus ihren Häusern fliehen. 1,2 Millionen könnten nun insgesamt betroffen sein.

Bevölkerung im Nordosten Nigerias braucht dringend Hilfe

19.08.2016 | 

Abuja – UNHCR ist alarmiert über die Situation im Nordosten Nigerias. Durch den militärischen Vorstoß von Regierungstruppen in Kooperation mit Sondereinheiten gegen Boko Haram wird nun die furchtbare Situation der Bevölkerung im Nordosten Nigerias.

Capoeira bringt Stimmung von Olympia in die DRK

15.08.2016 | 

Flüchtlinge aus der Zentralafrikanischen Republik haben große Hoffnungen für das Refugee Olympic Team. Ihre Hoffnung auf ein besseres Leben halten sie mit brasilianischer Kampfkunst am Leben.

UNHCR bereitet sich auf Massenflucht aus Mossul vor

23.08.2016 | 

Die Flucht- und Vertreibungssituation im Irak droht sich mit den Militäraktionen auf die Stadt Mossul dramatisch zuzuspitzen. Über die vergangenen Monate mussten in  213.000 Menschen aus ihren Häusern fliehen. 1,2 Millionen könnten nun insgesamt betroffen sein.

Bevölkerung im Nordosten Nigerias braucht dringend Hilfe

19.08.2016 | 

Abuja – UNHCR ist alarmiert über die Situation im Nordosten Nigerias. Durch den militärischen Vorstoß von Regierungstruppen in Kooperation mit Sondereinheiten gegen Boko Haram wird nun die furchtbare Situation der Bevölkerung im Nordosten Nigerias.

Capoeira bringt Stimmung von Olympia in die DRK

15.08.2016 | 

Flüchtlinge aus der Zentralafrikanischen Republik haben große Hoffnungen für das Refugee Olympic Team. Ihre Hoffnung auf ein besseres Leben halten sie mit brasilianischer Kampfkunst am Leben.

UNHCR bereitet sich auf Massenflucht aus Mossul vor

23.08.2016 | 

Die Flucht- und Vertreibungssituation im Irak droht sich mit den Militäraktionen auf die Stadt Mossul dramatisch zuzuspitzen. Über die vergangenen Monate mussten in  213.000 Menschen aus ihren Häusern fliehen. 1,2 Millionen könnten nun insgesamt betroffen sein.

Bevölkerung im Nordosten Nigerias braucht dringend Hilfe

19.08.2016 | 

Abuja – UNHCR ist alarmiert über die Situation im Nordosten Nigerias. Durch den militärischen Vorstoß von Regierungstruppen in Kooperation mit Sondereinheiten gegen Boko Haram wird nun die furchtbare Situation der Bevölkerung im Nordosten Nigerias.

Capoeira bringt Stimmung von Olympia in die DRK

15.08.2016 | 

Flüchtlinge aus der Zentralafrikanischen Republik haben große Hoffnungen für das Refugee Olympic Team. Ihre Hoffnung auf ein besseres Leben halten sie mit brasilianischer Kampfkunst am Leben.

 
 

UNHCR wurde am 14. Dezember 1950 von der Vollversammlung der Vereinten Nationen in New York gegründet, um den Flüchtlingen nach dem Zweiten Weltkrieg Hilfe zu leisten. Heute sind knapp 65,3 Millionen Menschen weltweit auf der Flucht (Stand: Ende 2015).

 

 

UNHCR schützt und unterstützt eine Gruppe von 63,9 Millionen Menschen, bestehend aus Flüchtlinge, Binnenvertriebene, Staatenlose, Asylsuchende und RückkehrerInnen auf der ganzen Welt. Zudem leistet UNHCR humanitäre Hilfe und bemüht sich um dauerhafte Lösungen für die Betroffenen. 


URL: www.unhcr.at/home.html
copyright © 2001-2016 UNHCR - all rights reserved.