United Nations High Commissioner for Refugees

Viele Opfer bei Bootsunglück vor Ägypten

23.09.2016 | 

Kairo – UNHCR ist tief betroffen über das Bootsunglück im Mittelmeer, das erneut viele Menschenleben gefordert hat. Vor der Küste von Rosetta in Ägypten wurden bereits 42 Tote geborgen, 150 Überlebende konnten an Land gebracht werden.

Fünfter „Langer Tag der Flucht“ am 30. September 2016

21.09.2016 | 

Bereits zum fünften Mal findet am 30. September der vom UN-Flüchtlingshochkommissariat UNHCR initiierte „Lange Tag der Flucht“ statt. Im Jubiläumsjahr erwartet BesucherInnen in ganz Österreich eine Rekordzahl an Veranstaltungen. 

Feuer im Aufnahmezentrum in Moria auf Lesbos

20.09.2016 | 

Athen - Nach Zusammenstößen einiger Bewohner ist am Montag ein Brand im Aufnahmezentrum in Moria auf der griechischen Insel Lesbos ausgebrochen. Prekäre Lebensbedingungen und eine zunehmende Unsicherheit schüren Verzweiflung und Frustration.

UNHCR macht Bildungskrise unter Flüchtlingen deutlich

15.09.2016 | 

Genf - Über 3,7 Millionen und damit mehr als die Hälfte der sechs Millionen schulfähigen Kinder unter UNHCR Mandat, können derzeit keine Schule besuchen. Bei Flüchtlingen ist die Wahrscheinlichkeit eines Schulbesuchs um ein fünffaches niedriger als im globalen Durchschnitt.

Viele Opfer bei Bootsunglück vor Ägypten

23.09.2016 | 

Kairo – UNHCR ist tief betroffen über das Bootsunglück im Mittelmeer, das erneut viele Menschenleben gefordert hat. Vor der Küste von Rosetta in Ägypten wurden bereits 42 Tote geborgen, 150 Überlebende konnten an Land gebracht werden.

Fünfter „Langer Tag der Flucht“ am 30. September 2016

21.09.2016 | 

Bereits zum fünften Mal findet am 30. September der vom UN-Flüchtlingshochkommissariat UNHCR initiierte „Lange Tag der Flucht“ statt. Im Jubiläumsjahr erwartet BesucherInnen in ganz Österreich eine Rekordzahl an Veranstaltungen. 

Feuer im Aufnahmezentrum in Moria auf Lesbos

20.09.2016 | 

Athen - Nach Zusammenstößen einiger Bewohner ist am Montag ein Brand im Aufnahmezentrum in Moria auf der griechischen Insel Lesbos ausgebrochen. Prekäre Lebensbedingungen und eine zunehmende Unsicherheit schüren Verzweiflung und Frustration.

UNHCR macht Bildungskrise unter Flüchtlingen deutlich

15.09.2016 | 

Genf - Über 3,7 Millionen und damit mehr als die Hälfte der sechs Millionen schulfähigen Kinder unter UNHCR Mandat, können derzeit keine Schule besuchen. Bei Flüchtlingen ist die Wahrscheinlichkeit eines Schulbesuchs um ein fünffaches niedriger als im globalen Durchschnitt.

Viele Opfer bei Bootsunglück vor Ägypten

23.09.2016 | 

Kairo – UNHCR ist tief betroffen über das Bootsunglück im Mittelmeer, das erneut viele Menschenleben gefordert hat. Vor der Küste von Rosetta in Ägypten wurden bereits 42 Tote geborgen, 150 Überlebende konnten an Land gebracht werden.

Fünfter „Langer Tag der Flucht“ am 30. September 2016

21.09.2016 | 

Bereits zum fünften Mal findet am 30. September der vom UN-Flüchtlingshochkommissariat UNHCR initiierte „Lange Tag der Flucht“ statt. Im Jubiläumsjahr erwartet BesucherInnen in ganz Österreich eine Rekordzahl an Veranstaltungen. 

Feuer im Aufnahmezentrum in Moria auf Lesbos

20.09.2016 | 

Athen - Nach Zusammenstößen einiger Bewohner ist am Montag ein Brand im Aufnahmezentrum in Moria auf der griechischen Insel Lesbos ausgebrochen. Prekäre Lebensbedingungen und eine zunehmende Unsicherheit schüren Verzweiflung und Frustration.

UNHCR macht Bildungskrise unter Flüchtlingen deutlich

15.09.2016 | 

Genf - Über 3,7 Millionen und damit mehr als die Hälfte der sechs Millionen schulfähigen Kinder unter UNHCR Mandat, können derzeit keine Schule besuchen. Bei Flüchtlingen ist die Wahrscheinlichkeit eines Schulbesuchs um ein fünffaches niedriger als im globalen Durchschnitt.

 
 

UNHCR wurde am 14. Dezember 1950 von der Vollversammlung der Vereinten Nationen in New York gegründet, um den Flüchtlingen nach dem Zweiten Weltkrieg Hilfe zu leisten. Heute sind knapp 65,3 Millionen Menschen weltweit auf der Flucht (Stand: Ende 2015).

 

 

UNHCR schützt und unterstützt eine Gruppe von 63,9 Millionen Menschen, bestehend aus Flüchtlinge, Binnenvertriebene, Staatenlose, Asylsuchende und RückkehrerInnen auf der ganzen Welt. Zudem leistet UNHCR humanitäre Hilfe und bemüht sich um dauerhafte Lösungen für die Betroffenen. 


URL: www.unhcr.at/home.html
copyright © 2001-2016 UNHCR - all rights reserved.